Mein Leben in Frankreich ist wie das Lied von Rihanna. Work work work und den Rest versteh ich nicht

Hallo ihr Lieben, ihr habt ja nun schon lange nichts mehr von mir gehört.

Ich bin mittlerweile mit der dritten Woche meines Praktikums beschäftigt und kann nicht glauben, wie schnell die Zeit vergeht. Die Tage rasen nur so dahin und fast bin ich einen Monat hier… aber von ganz von vorn. Continue reading „Mein Leben in Frankreich ist wie das Lied von Rihanna. Work work work und den Rest versteh ich nicht“

Meine erste Woche in Cannes

Nun bin ich hier, an der schönen Cote d’Azur. Diese Woche ist wie im Flug vergangen und ich möchte meine Erfahrungen mit euch teilen. Ich werde bis Ende Februar hier in Cannes wohnen und ein Praktikum machen. Continue reading „Meine erste Woche in Cannes“

6 Monate ins Ausland – Übermorgen?!

Tja, der Titel sagt eigentlich schon alles – übermorgen, also am Sonntag fliege ich los: in mein 6-monatiges Auslandssemester in Cannes, Frankreich. Ich bin nicht direkt aufgeregt, sondern freue mich sogar sehr darauf und lasse es auf mich zukommen. Heute treffe ich mich nochmal mit meiner lieben Freundin Norina zum Eis essen und um die Sonne zu genießen. Morgen geht’s ans Packen und dann ist es auch schon so weit. Continue reading „6 Monate ins Ausland – Übermorgen?!“

Noch genau 14 Tage bis Cannes

In genau 14 Tagen bin ich in Cannes. Also wortwörtlich. In 14 Tagen um diese Uhrzeit schlafe ich zum ersten Mal in einem französischen Bett. 😉 Ich fliege am 28. August nach Nizza und fahre dann nach Cannes – tja, warum eigentlich? Hier geht es nicht einfach nur ums Reisen – ich fliege hin, um dort mein Auslandspraktikum zu absolvieren. Ich werde ab dem 1. September dort für 6 Monate in einer Eventagentur namens Made in Côte d’Azur arbeiten und dort hoffentlich eine schöne Zeit verbringen. Ob ich aufgeregt bin? … Dezent. ^^

Continue reading „Noch genau 14 Tage bis Cannes“

Currently travelling: Barcelona

Wenn ihr diesen Beitrag lest, bin ich gerade mit meinem Bruder und meinem Freund in Barcelona. Mein Bruder, zarte 18 Jahre, hat gerade sein Abi hinter sich gebracht und begleitet uns nun, um die große weite Welt zu sehen 😛

Für Barcelona haben wir bereits vor Weihnachten 2015 Vorbereitungen getroffen und uns Flüge und ein B&B in der Nähe vom Placa de Catalunya gebucht, um günstige Preise abzustauben. Nun sind wir in dieser herrlichen Stadt, keiner von uns kann auch nur ein Wort spanisch außer hola chicas und arriba 😀 Continue reading „Currently travelling: Barcelona“

Zypern April 2016

Mitte April haben mein Freund Daniel und ich eine Reise nach Zypern unternommen – ein Land, welches ich in meiner Urlaubsplanung gar nicht auf dem Schirm hatte, um ehrlich zu sein. Da jedoch 2 meiner Freundinnen aus dem Studium dort gerade ihr Auslandssemester an der University of Nicosia machen, haben sie uns eingeladen. Im April war dort noch Nebensaison, demnach waren kaum Touristen auf Zypern und wir hatten einen sehr preiswerten Urlaub. (Ein Beispiel: 30 Euro pro Nacht für ein Doppelzimmer mit Frühstück in einem Hotel mit Pool ^^)

Kurzum – wir waren so begeistert. 30 Grad, 20 Grad Wassertemperatur, herrliche Landschaften und super freundliche Menschen. In einer Woche haben wir uns viel angeschaut:  Neugierig? Hier geht’s weiter…